Jährliche Archive: 2016

22 Beiträge

Dublin – Stadt an der Hürdenfuhrt

Oder wie die Iren sagen – Baile Átha Cliath. Leider wurde das Wetter nach Kilkenny nicht mehr besser, weshalb wir uns entschieden haben, die Wicklow Mountains auszulassen und direkt nach Dublin durchzufahren. Als erstes mussten wir noch tanken und dann das Auto loswerden. Die Suche nach einer Tankstelle gestaltete sich […]

Der Killarney National Park und Kilkenny – Highlights und Pannen

Unser nächster Abschnitt verlief deutlich anders als geplant. Ursprünglich wollten wir morgens direkt von Killarney über Cork nach Kilkenny fahren, aber da wir das Schloss in Kilkenny besichtigen wollten, haben wir beschlossen, Cork auszulassen und direkt nach Kilkenny zu fahren. Die Tage zuvor haben wir schließlich auch immer länger gebraucht […]

Die Dingle Peninsula – wild und wunderschön

Es geht weiter mit unserem Bericht über unseren Irland Roadtrip. Auf dem zweiten Abschnitt sind wir die Dingle Peninsula abgefahren. Nicht so berühmt wie der Ring of Kerry aber (unserer Meinung nach) genauso sehenswert. Es gibt eigentlich weniger zu sagen als zu zeigen, denn wir hatten suuuper Wetter, was zu […]

Der Große Wagen in Irland. Im Hintergrund die Lichtverschmutzung durch Kinvara und Galway.

Nachthimmel in Irland

Zur Fotografie des Nachthimmels sollte man Gegenden mit möglichst geringer Lichtverschmutzung aufsuchen. Da Irland im Vergleich zu Deutschland nur sehr dünn besiedelt ist, bietet sich eine Irlandreise geradezu an, auch ein paar Aufnahmen des Nachthimmels zu schießen.

Irlands Westküste von Kinvara nach Killarney

Unsere Reise, die wir mit einem befreundeten Pärchen antraten, begann erst mal mit einer Stunde Verspätung von Ryanair. Aber was soll’s, da wir eh erst Nachmittags ankamen, wollten wir am ersten Tag ja nur rüber an die Westküste in unsere Unterkunft. In Dublin angekommen haben wir direkt unseren Mietwagen, ein […]

Unser Irland Road Trip – Ein Überblick

Wir sind wieder zurück von unseren Irland Road Trip über den Wild Atlantic Way. Es war sooo schön und viel zu kurz (wie immer, oder?) und mein „Heimweh“ ist nicht gerade besser geworden ^^“. Bevor ich euch genauer von den einzelnen Abschnitten berichte, möchte ich euch einen kurzen Überblick über […]

Erinnerungen an Irland 2013

Der nächste Kurztrip ist geplant und es geht nach Irland! Ich freue mich sehr, denn ich hatte schon seit einiger Zeit wieder ein bisschen „Heimweh“ nach der grünen Insel. Warum Heimweh? 2013 habe ich 5 Monate in Dublin gewohnt und seither fühle ich mich doch ein bisschen mit Irland verbunden.