Irland Road Trip über den Wild Atlantic Way – Wir zeigen euch wo’s lang geht!

Unsere Reisevorbereitungen für den Irland Road Trip sind nun abgeschlossen und wir freuen uns schon riesig darauf, dass es bald los geht!
Welche Route wir geplant haben und was wir alles vorhaben wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Wie kam es eigentlich zu Irland?

An einem schönen Sommernachmittag saßen wir mit Freunden auf unserem Balkon und plauderten über unsere nächsten Reiseziele. Wir erzählten, dass wir gerne im Herbst noch einen Kurztrip machen möchten, aber noch nicht wüssten, wo es hingehen soll, es gibt schließlich viele tolle Ziele! Ich erwähnte, dass ich schon länger „Heimweh“ nach Irland habe, wo ich 2013 ein halbes Jahr gelebt habe, und unsere Freunde meinten, dass sie dort auch gern mal hinwollen. Basti sagte dann frei raus „Ja, dann lasst uns doch zusammen fahren!“ – und Schwupps, eine Woche später war die Sache geklärt, Urlaub eingereicht und Flüge gebucht!

Mit Ryanair, konnten wir super günstig Flüge ergattern, für nur 44€ pro Person hin und zurück. Dazu kamen noch Sitzplatzreservierung für 8€ und ein zusätzlicher Koffer für 34€. Was aber trotzdem immer noch sehr günstig ist!

Und jetzt? Was wollen wir machen?

Fünf Tage ist ja nicht gerade viel, aber es sollte ja auch ein Kurztrip werden, und so stellte sich uns die Frage, was wollen wir denn machen? Zunächst überlegten wir uns, 3 Tage in Dublin zu bleiben und 2 Tage nach Cork zu fahren, entschieden uns jedoch schlussendlich dafür, lieber ein Auto zu mieten und einen Road Trip zu machen. Das Linksfahren werden wir schon hinbekommen!
Wir diskutierten mit unseren Freunden, was wir schon gesehen haben, was wir toll fanden, was wir gerne mal machen würden und entschieden uns dann dafür, den Wild Atlantic Way von Galway bis zum Ring of Kerry runter zu fahren und dann über Cork, Kilkenny und die Wicklow Mountains nach Dublin zu fahren, wo wir den letzten Abend verbringen wollen.

Die Route

Direkt nach der Ankunft mittags in Dublin wollen wir zu unserem Trip aufbrechen. Wir haben ein Zimmer in einem Bed&Breakfast in Kinvara in der Nähe von Galway gebucht, dass wir wohl gegen Abend erreichen werden. Wir hoffen auf ein paar klare Nächte, um ein paar Astroaufnahmen machen zu können, denn Irland ist einer der dunkelsten Orte in Europa. Es besteht sogar eine geringe Chance Nordlichter zu sehen. Als Motive würden sich, in der ersten Nacht, der Poulnabrone Dolmen anbieten, falls es uns nicht zu spät ist, um noch dorthin zu fahren.

Der nächste Tag führt uns über den Wild Atlantic Way bis nach Killarney. Der Weg ist eine der längsten Küstenstraßen der Welt und schlängelt sich die Westküste entlang von Derry bis nach Cork. Wir werden aber, wie gesagt, nur einen Teil davon abfahren.

In der Karte unten habe ich einige Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke eingetragen (ihr könnt euch die Sehenswürdigkeiten anzeigen lassen, indem ihr rechts oben in der Ecke auf „Mehr…“ klickt und die Wegepunkte aktiviert). Diese sollen eher als Entscheidungshilfe dienen und sind keine fest geplanten Punkte. Welche wir besuchen werden, wollen wir spontan entscheiden.

Die nächste Nacht verbringen wir in Killarney. Von dort aus wollen wir über die Dingle Peninsula und/oder den Ring of Kerry fahren. Uns ist bewusst, dass das ziemlich knapp bemessen ist, aber wir werden einfach mal sehen wie lange wir an einem Ort bleiben, wie das Wetter ist und was wir dann noch machen wollen. Die Planung ist ja nicht in Stein gemeißelt ;).

Als nächstes geht es über Cork nach Kilkenny, wo wir übernachten werden. Nach dem Road Trip kommt jetzt sozusagen die City Tour.
Am letzten Tag fahren wir über die Wicklow Mountains zurück nach Dublin, wo wir das Auto abgeben werden und den letzten Nachmittag noch für ein bisschen Sightseeing und Pubcrawling in Dublin nutzen.

So ist nun der Plan. Ich weiß, da haben wir uns einiges vorgenommen und es wird nicht gerade Slow Travelling, aber was soll‘s. Es wird sicher toll und wir freuen uns schon riesig!

2 Replies to “Irland Road Trip über den Wild Atlantic Way – Wir zeigen euch wo’s lang geht!”

  1. Hach, nach Irland will ich schon längst, leider zieht mein Mann nicht so richtig. Ich bin gespannt, wie es euch gefällt und ob ihr ein paar Argumente mitbringt dass ich meinen Mann auch überzeugen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-LogFiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre EMail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html