Astrofotografie

9 Beiträge

Deep-Sky-Fotografie bezeichnet die Fotografie von Himmelsobjekten, die sich außerhalb unseres Sonnensystems befinden. Hier werden Berichte, Tutorials usw. gesammelt, die sich mit der Astro- und Deep-Sky-Fotografie auseinandersetzen.

Blick durch das Polsucherfernrohr des Star Adventurers von Sky-Watcher

Tutorial zum Star Adventurer von Sky-Watcher – Teil 2 – Ausrichtung

Der Star Adventurer von Sky-Watcher ist eine parallaktische Montierung mit einachsiger Nachführung für Kameras und kleinere Teleskope und ist vor allem zur Deep-Sky-Fotografie unterwegs geeignet. In dieser Reihe werden die wichtigsten Fragen im Umgang mit dem Star Adventurer geklärt. In diesem Beitrag geht es um die richtige Ausrichtung.

Nachtglas Revue 7x50 Rückseite

Tutorial: Reinigung eines Porroprismen-Fernglases

In diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr ein Fernglas bzw. Nachtglas mit Porroprismen einfach demontieren und reinigen könnt. Als Beispiel dient ein altes Revue 7×50 Nachtglas. Nach der Reinigung wird alles gut geschmiert und wieder zusammengebaut. Alle Arbeitsschritte erkläre ich einfach und detailliert anhand von vielen Bildern.

Der Große Wagen in Irland. Im Hintergrund die Lichtverschmutzung durch Kinvara und Galway.

Nachthimmel in Irland

Zur Fotografie des Nachthimmels sollte man Gegenden mit möglichst geringer Lichtverschmutzung aufsuchen. Da Irland im Vergleich zu Deutschland nur sehr dünn besiedelt ist, bietet sich eine Irlandreise geradezu an, auch ein paar Aufnahmen des Nachthimmels zu schießen.